Einträge von Michael

,

Keywords effektiv priorisieren

In und nach meiner Campixx-Session zu den APIs ( Slideshare-Präsentation ), wurde mehrmals der Wunsch geäußert, das ich zeigen soll, was ich anschliessend mit den vielen Daten mache. Wer nicht in der Campixx-Session war, kein Problem. Die Basics gibt es in diesem Blogpost und in der oben verlinkten Präsentation. Aktueller Stand: wir haben einige 100 […]

Data-Driven Keywordresearch Oder Wie bekomme ich ein verdammt gutes Keywordset

Wenn man sich den aktuellen Toolmarkt und die Neuerscheinungen anschaut, beherrschen drei Themen das Feld: WDF-Kram, OnPage und Ranktracker. Dabei finde ich es viel wichtiger, das die Basics stimmen. Und das die oftmals nicht stimmen, merke ich, wenn ich als externer Berater und Datenfetischist zu einem Projekt dazugeholt werde. Oftmals scheitert es schon am guten […]

Meine Sessions auf der Campixx 2013

In diesem Jahr darf ich auf der Campixx 2 Sessions machen. Da aktuell noch eine Session-Beschreibung im Programm falsch ist, nehme ich das zum Anlass, beide hier kurz zu beschreiben. (Das es noch nicht korrigiert ist, liegt nicht am Marco, sondern an mir ;-))

Fancy Dashboards mit Google Analytics für Blogs

Google Analytics bietet viele Funktionen, um Websites genauer zu analysieren. Besonders die benutzdefinierten Variablen bieten ein großes Potential. Dafür muss man aber den Analytics-Code ändern. Wie man im Quelltext vieler Websites sehen kann, machen das nur wenige. Das ist ab heute vorbei; mit dieser Anleitung bastelst du dir in 5 Minuten ein detailliertes Tracking. Versprochen! […]

, ,

Non- / Low-Performer im Blog aufspüren

Nach einem Google+-Posting von Karl Kratz über „De-cluttering the web“ habe ich endlich eine Idee von mir umgesetzt. Es geht darum, unnötige Seiten aus dem eigenen Blog zu entfernen. Der erste Schritt ist, diese Seiten ausfindig zu machen. Normalerweise arbeite ich mehr mit Datenbanken, Crawlern, etc. Aber für einen Proof-of-Concept“ musste dieses Mal Excel herhalten. […]

Automatische Page Speed – Überwachung mit Google Analytics

Vor zwei Jahren hat Google verkündet, dass Site Speed ein Rankingfaktor ist. In der Zwischenzeit hat sich einiges getan und Google liefert Werte mit denen man arbeiten kann. Dieser Artikel zeigt auf, wie man mit seinem Google-Analytics-Account vernünftige Werte, ein passendes Dashboard und einen Alert per Email erhält, wenn sich die Durchschnittswerte ändern.